Kategorie: Kurzmitteilung

AG Mobilität, Verkehr, Infrastruktur & Sicherheit Kurzmitteilung Pressemitteilung

Pressemitteilung: Der Wunsch nach Zugänglichkeit zur Senne stößt in der Politik auf taube Ohren

Bevölkerung und Unternehmen werden ausgesperrt: Was in Militärkreisen „Konstante Übungstätigkeit“ genannt wird bedeutet für die Bevölkerung in den Anrainerkommunen der Senne tiefe Einschnitte in die Lebensqualität und für regionale Unternehmen finanzielle Einbußen.

Beitrag Kurzmitteilung

Sommergespräch

Was tut sich aktuell an den Schlänger Spielplätzen? Was ist Stand der Dinge in Sachen verlässliche Öffnungszeiten der Senne? Wird die Gauseköte je wieder geöffnet? Wie sollte sich Schlangen 4.0 im Vorfeld der nächsten Kommunalwahl positionieren? Diese und viele andere Themen will die Initiative Schlangen 4.0 in einem „Sommergespräch“ am Samstag, 31. August diskutieren.

Beitrag Kurzmitteilung

Bevölkerungsentwicklung

Laut einer aktuellen Modellrechnung wird die Bevölkerung in der Gemeinde Schlangen bis 2040 weiter wachsen (+7,3 Prozent). Damit gehört Schlangen zu den wenigen Gemeinden im Kreis Lippe, die noch zulegen können. In Lügde (-21,7 Prozent) oder Kalletal (-23,4 Prozent) sieht das ganz anders aus. Das prognostizierte Wachstum ist allerdings kein Grund für die Hände in den Schoß zu legen.

AG Mobilität, Verkehr, Infrastruktur & Sicherheit Beitrag Kurzmitteilung Pressemitteilung

Pressemitteilung: Zeit- und Sanierungsplan für die Gauseköte liegt weiterhin nicht vor

Aus einem Schreiben des NRW Verkehrsministeriums an Schlangen 4.0 geht hervor, dass aufgrund der Komplexität der geologischen Verhältnisse und der damit verbundenen Schwierigkeiten bei der Sanierung der L937 mit einer Öffnung der Verbindungsstraße zwischen Paderborn und Detmold in 2019 nicht mehr zu rechnen ist.

AG Mobilität, Verkehr, Infrastruktur & Sicherheit Beitrag Kurzmitteilung

„Schlänger Erklärung“ veröffentlicht

Die Senne muss für die Bevölkerung sowie zur zukunftsfähigen Entwicklung der Region zugänglich bleiben. Dies fordert Schlangen 4.0 mit der „Schlänger Erklärung“ und erwartet von der Politik entsprechend zu handeln. Die Erklärung wurde zum Abschluss des ersten OPEN SENNE Spaziergangs am Samstag, 18. Mai in Schlangen vorgestellt. Zuvor hatten sich mehr als 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu dem kleinen Spaziergang am Sennerand

AG Mobilität, Verkehr, Infrastruktur & Sicherheit Kurzmitteilung

Gauseköte – Offener Brief an Verkehrsminister Wüst

Die Gauseköte, die wichtige Verbindungsstraße zwischen Paderborn und Detmold, ist weiterhin gesperrt. In einem offenen Brief fordert Schlangen 4.0 Antworten von Verkehrsminister Wüst, wie es weitergehen soll. Ein belastbarer und transparenter Sanierungsplan für die Gauseköte liegt offensichtlich nicht vor. Nicht nur die vielen Pendler sind alles andere als Glücklich mit der Situation.

Kurzmitteilung Pressemitteilung

Pressemitteilung: OPEN SENNE Spaziergang am Samstag – Protest gegen die bevorstehende Dauersperrung der Senne

Am Samstag (18. Mai) um 11 Uhr soll von Schlangen aus im Rahmen des ersten „OPEN SENNE SPAZIERGANG“ ein weiteres Signal des Widerstandes gegen das neue Nutzungskonzept der britischen Streitkräfte ausgesendet werden. „Wir wollen nicht gänzlich aus unserer Heimat ausgesperrt werden und fordern weiterhin Zugang zur Senne!“