Neueste BeiträgeAlle Beiträge

Beitrag Kurzmitteilung Pressemitteilung

Arbeitseinsatz an stark in Mitleidenschaft gezogener Brücke in der Pastorenwiese

Dank vieler fleissiger Helferinnen und Helfer konnte Schlangen 4.0 – unter Einhaltung der Hygienebedingungen – am Samstag mit der Beseitigung der – eine Woche zuvor – an der historischen Bruchsteinbrücke in der Pastorenwiese entstanden Schäden beginnen. Dort wurden vermutlich mit Absicht Teile der Brücke zerstört und die Steine und Waschbetonplatten in den Schlänger Bach geworfen.

AG Familie, Kultur & Nachhaltigkeit AG Mobilität, Verkehr, Infrastruktur & Sicherheit Beitrag Kurzmitteilung

Hilfe bei Restaurierung der beschädigten Brücke in der Pastorenwiese

An einer der historischen Brücken in der Pastorenwiese ist am Wochenende erheblicher Schaden entstanden.

Die Pastorenwiese – und eine mögliche nachhaltige Entwicklung des Areals – war einer der Gründe, weshalb sich Schlangen 4.0 gegründet hat. Um so trauriger stimmt es uns, dass – aus welchen Gründen auch immer – dort ein erheblicher Schaden entstanden ist.

AG Mobilität, Verkehr, Infrastruktur & Sicherheit Beitrag Kurzmitteilung Pressemitteilung

#OPENSENNE: Schlangen 4.0 trifft Bundesamt zum Thema Lärmmanagement

Das Bundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr wird in den nächsten Monaten verstärkt die Lärmemissionen des Truppenübungsplatzes Senne unter die Lupe nehmen und die Einhaltung der Richtlinien überprüfen. Dies ist das Ergebnis eines Treffens der Initiative Schlangen 4.0 mit dem zuständigen Mitarbeiter der Bundeswehr.

AG Mobilität, Verkehr, Infrastruktur & Sicherheit Beitrag Kurzmitteilung Pressemitteilung

#OPENSENNE: Manöverbetrieb in der Senne führt zu großer Verärgerung und zu Ängsten in der Bevölkerung

Häuser wackeln, Scheiben vibrieren, Menschen sind genervt, viele, insbesondere Kinder, sind verängstigt. Die Auswirkungen des Übungsbetriebs in der Senne haben eine neue Qualität erreicht. Schlangen 4.0 empfiehlt den Bürgern sich bei ihren politischen Mandatsträgern zu beschweren sowie ihre Immobilien auf etwaige Schäden durch den Manöverbetrieb zu kontrollieren.

AG Mobilität, Verkehr, Infrastruktur & Sicherheit Beitrag Kurzmitteilung Pressemitteilung

#OPENSENNE: Lärm und andauernde Sperrungen sorgen erneut für Ärger – Sennevereinbarung ist das Papier nicht Wert

Die erneute wochenlange Schließung des Truppenübungsplatzes Senne sowie die zunehmende Lärmbelästigung durch Manöverbetrieb sorgen für Unmut und Ärger in der Bevölkerung. Schlangen 4.0 fordert zum wiederholten Mal von dem Britischen Militär die sofortige Einhaltung der Sennevereinbarung.

AG Mobilität, Verkehr, Infrastruktur & Sicherheit Beitrag Kurzmitteilung Pressemitteilung

#OPENSENNE: Aktueller Kurs der Briten wirft Fragen auf

Die Durchgangsstraßen in der Senne sind ausgerechnet zur Ferienzeit vollständig gesperrt, mit Ausnahme der Sennerandstraße. Die Initiative Schlangen 4.0 schlägt Alarm: Die Britischen Streitkräfte wollen den Truppenübungsplatz Senne den gesamten Juli, einschließlich der Wochenenden, schließen. Und dies ausgerechnet mit dem Beginn der Sommerferien.

Schlänger Bürgerinnen und Bürger entwickeln Ideen für die Zukunft ihrer Gemeinde. Damit sich in Schlangen auch in Zukunft etwas bewegt.

Mach mit! Join in! Присоединяйся! Katılın! Dołącz się! ይቀላቀሉ! انضم الى
Mehr über Schlangen 4.0

MeinungsmacheAlle Beiträge

AG Familie, Kultur & Nachhaltigkeit Beitrag Kurzmitteilung Meinungsmache

Geschlossene Jugendarbeit

Gibt es eigentlich irgendwo praktikable Informationen zur Offenen Jugendarbeit in der Gemeinde Schlangen? Wo sich insbesondere die Zielgruppe, also Jugendliche, zeitgemäß über die Angebote informieren können? Vielleicht sogar auf Facebook, Instagram, etc.? Außer einer PDF Datei mit den Öffnungszeiten ist anscheinend nichts verfügbar. Ob das reicht, um „Kundschaft“ zu akquirieren und bei den Kids als angesagter Treffpunkt zu gelten ist fraglich.