Bericht vom Treffen der AG Familie, Kultur & Nachhaltigkeit

Beim letzten Treffen der AG Familie, Kultur & Nachhaltigkeit ging es Ende März im Wesentlichen um ein mögliches ElternCafe in Schlangen. Dazu hatten wir Vertreterinnen der Gemeinde eingeladen. Begrüßen durften wir die Fachgebietsleiterin für Ordnung/Soziales und Bevölkerung Frau Batzer sowie die Fachgebietsleiterin für Bauen/Umwelt und Entwicklung Frau Müller.

Es wurden verschiedene Örtlichkeiten diskutiert, in denen ein ElternCafe vorstellbar sein könnte bzw. wo schon Ähnliches angeboten wird. In den nächsten Wochen geht es darum, die Realisierungschancen gemeinsam abzuklären. Selbstverständlich werden wir aktuell über Fortschritte berichten.

Neben dem Thema ElternCafe wurden noch Möglichkeiten besprochen, auf welchem Wege junge Familien frühzeitig über alle Angebote wie Krabbelgruppen, Sportangebote für die Kleinsten, Kurse und andere Treffen/Aktionen informiert werden können. Außerdem über die Möglichkeit einer Zusammenarbeit verschiedener Institutionen/Anbieter, um die Angebote noch attraktiver zu gestalten.

Der Austausch zwischen den Mitgliedern der AG und Frau Batzer und Frau Müller war sehr offen und informiert. Wir sind sicher, der der Dialog zwischen AG und den Vertreterinnen der Gemeinde mit diesem Abend ein gutes Fundament gefunden hat. Die Kommunikation wird mit Sicherheit intensiv fortgesetzt.

Kommentar verfassen