Presse-Service

#OPENSENNE: Sofortiges Aussetzen des Übungsbetriebs und Öffnung der Durchgangsstraßen

Schlangen 4.0 fordert das britische Militär auf, umgehend sämtlichen Übungsbetrieb in der Senne zu stoppen. Die Durchgangsstraßen müssen 24/7 geöffnet werden, damit diese in dem weitläufigen Gelände z.B. von Radfahrern und Joggern genutzt werden können. Die Senne bietet optimale Voraussetzungen, dass sich die Menschen weiterhin und individuell, mit dem nötigen Abstand, sportlich an der frischen Luft betätigen können.

Neue Spielgeräte am Spielplatz Tiwitt

Schlangen 4.0 und Gemeinde im Zusammenspiel: Spielplatz Am Tiwitt mit vielen neuen, bunten Geräten. Für alle etwas dabei, bunt, nachhaltig: Der Spielplatz am Tiwitt in Schlangen zeigt ein modernes, fröhliches Gesicht. Gleich 8 neue kindgerechte Geräte von einer Zwergenhütte für die ganz Kleinen über Motorikwände bis zur Kletterbutze für die schon etwas Größeren zieren jetzt den Jahrzehnte alten (oder besser: jungen) Spielplatz von Schlangen. Die Initiative Schlangen 4.0 hatte das Projekt gemeinsam mit der Gemeinde verwirklicht.

Bei Förderpaketen und Maßnahmen zur Mobilität bleibt Schlangen außen vor

Während zahlreiche Kommunen im Kreis Lippe ihr Mobilitätsangebot verbessern und dabei in großem Maße von Fördermaßnahmen profitieren, herrscht in der Gemeinde Schlangen in diesem Bereich offensichtlich Stillstand. Der Kreis Lippe investiert kräftig in Mobilität und so entstehen an 6 Orten im Kreis Lippe Mobilitätsstationen. Dafür stehen 16 Millionen Euro an Fördermitteln bereit.